Markenführung sollte Chefsache sein

In Familienunternehmen und Inhaber-geführten Unternehmen sollte Markenführung Chefsache sein. Für eine erfolgreiche Markenführung muss der Wert der eigenen Marke jedoch zunächst nicht in den Zielgruppen, sondern bei den Entscheidern im Unternehmen verankert sein. Dies aber ist neueren Studien zufolge oft nicht der Fall. Sodass die Marke bei vielen Führungskräften unter den Tisch fällt. Nach Ansicht … Markenführung sollte Chefsache sein weiterlesen

Arbeitgeber – als Marke? Warum Employer Branding um sich greift

Die Schaffung einer Arbeitgebermarke oder Employer Branding sind in aller Munde. Mit dem Generationenwandel hat sich auch für Arbeitgeber eine enorme Veränderung vollzogen. Im “War for Talents” wird ein attraktives Arbeitgeberimage immer wichtiger. Fachkräfte oder Digital Natives der "Generation Facebook" gilt es, für sich als Arbeitgeber zu begeistern. Dafür benötigt man mehr als flexible Arbeitszeiten … Arbeitgeber – als Marke? Warum Employer Branding um sich greift weiterlesen